Aktuelles

Wo kommt das Selen für die Produkte von biosyn her?

Selen ist ein lebensnotwendiges Spurenelement für den Menschen. Und die biosyn Arzneimittel GmbH einer der führenden Anbieter von Selenprodukten. Doch woher kommt der Grundstoff für die Herstellung, der in Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln zum Einsatz kommt und wie wird er gewonnen?

Weiterlesen...

Die Schilddrüse braucht Selen

Die Schilddrüse braucht Selen

Für die Funktion der Schilddrüse ist Selen ein wichtiges Spurenelement. Es ist also für das Organ an der Vorderseite des Halses unverzichtbar. Es beeinflusst Körperfunktionen wie den Stoffwechsel, die Muskelaktivität, das Wachstum und das Nervensystem.

Weiterlesen...

Musik als Konstante in Corona-Krisenzeiten

Musik als Konstante in Corona-Krisenzeiten

Musik ist gerade in Krisenzeiten eine Konstante und kann den Menschen für ein paar Stunden zum Entspannen verhelfen. Sie kann Stress lösen. Musik hat heilende Kräfte. Sie spendet Trost und Zusammenhalt. Die jazzopen in Stuttgart stehen für musikalischen Hochgenuss, für hochkarätige Künstler, Improvisation und Kreativität. Ein Erlebnis der besonderen Art für Geist und Seele.

Weiterlesen...

Forschung ist die beste Medizin

Der Name biosyn steht für Forschung und für den Fortschritt in der Medizin. Der Schwerpunkt des Biotechnologieunternehmens liegt dabei nicht im Bereich der Grundlagenforschung, sondern im Bereich der Entwicklung von Herstellungsverfahren von pharmazeutischen Wirkstoffen und in der klinischen Forschung. Das Familienunternehmen stellt hohe Ansprüche, um bestmögliche Lösungen zu entwickeln.

Weiterlesen...

Herstellung von Immunocyanin

Ein herausgehobene Stellung hat die biosyn Arzneimittel GmbH nicht nur bei der Herstellung von mineralischem Selen, sondern auch in einem anderen Bereich: Es ist der Immunocyanin-Markt, den die Wissenschaftler des Unternehmens durch ihre jahrzehntelangen Forschungsarbeiten erst geschaffen haben.

Weiterlesen...

Bei Allergie auf Zinkversorgung achten

Der Frühling kommt in diesem Jahr ziemlich sommerlich daher: Es grünt und blüht – und das, alles auf einmal: Eine Hölle für Pollenallergiker. Die Nase trieft, die Augen jucken und tränen. Sie können die angenehmen Frühlingstage gar nicht richtig genießen, weil ihnen erkältungsähnliche Beschwerden den Aufenthalt in der Natur verleiden. Grund ist eine überschießende Reaktion des Immunsystems.

Weiterlesen...

So entstehen die Selenarzneimittel selenase® von biosyn

Die biosyn Arzneimittel GmbH ist seit 2009 in der Lage, den Wirkstoff Natriumselenit-Pentahydrat, er ist der Grundstoff für alle Selen-Produkte des mittelständischen Unternehmens, selbst herzustellen. Dank eines eigens von biosyn entwickelten und patentierten Produktionsverfahrens. Dessen Aufreinigungs- und Kristallisationstechnologien erlauben die keimfreie Produktion hochwertiger Spurenelement-Verbindungen unter Reinraumbedingungen.

Weiterlesen...

Plakat zu Folsäure und Schwangerschaft

Eine ausreichende Versorgung mit Folsäure ist wichtig für die gesunde Entwicklung des Embryos. Warum ist dies so? Folsäure ist an der Synthese der Erbsubstanzen beteiligt – ohne Folsäure können sich menschliche Zellen nicht teilen.

Weiterlesen...

Stifterverband zeichnet Arbeit von biosyn aus

Seit 2014 würdigt der Stifterverband forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat und Gesellschaft übernehmen, mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung". Die biosyn Arzneimittel GmbH ist mit dem Siegel für die Jahre 2020 und 2021 ausgezeichnet worden.

Weiterlesen...

Erhöhter Folsäurebedarf vor und während der Schwangerschaft

Ein ausreichender Folsäurestatus ist wichtig für die gesunde Entwicklung des Embryos. Warum ist dies so? Folsäure ist an der Synthese der Erbsubstanzen beteiligt – ohne Folsäure können sich menschliche Zellen nicht teilen. Dadurch spielt es bei allen Wachstums- und Zellteilungsprozessen eine wichtige Rolle.

Weiterlesen...

Ständig müde? Das kann bei Abgeschlagenheit im Frühjahr helfen

Wenn draußen die Natur erwacht, beginnt bei vielen Menschen das große Gähnen. Statt mit frischem Schwung in die wärmere Jahreszeit zu starten, fühlt man sich einfach nur müde, antriebslos und schwach. Wir haben für Sie die fünf wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie sie die Frühjahrsmüdigkeit schnell überwinden.

Weiterlesen...

Nicht hamstern, sondern gezielt auswählen

Leere Regale im Supermarkt und im Drogeriemarkt – das sorgt in Zeiten des Coronavirus‘ für angespannte Nerven. Wer sich einen kleinen Vorrat für unsichere Zeiten anlegen will, sollte die Lebensmittel gezielt auswählen und nicht einfach sinnlos drauf los kaufen. Die Auswahl macht es. Und nicht nur die Menge der Artikel.

Weiterlesen...

Gesunde Nahrung ist die beste Medizin

Die Ernährung spielt eine wesentliche Rolle beim Gesundbleiben. Zwar kann eine bösartige Erkrankung nicht durch Ernährung geheilt werden, aber was wir essen hat einen besonderen Einfluss auf unsere Gesundheit. Eine spezielle Krebsdiät gibt es aber nicht. Doch für Dr. med. Olaf Katzler, leitender Arzt am Mammazentrum Hamburg, steht fest, dass das, was wir essen einen besonderen Einfluss auf unser Gesundheit hat. Für ihn sind drei Dinge wichtig: nicht zu rauchen, eine gesunde Ernährung und Bewegung.

Weiterlesen...

Auch das Immunsystem altert

Viren, Bakterien, Fremdstoffe aus der Nahrung und der Umwelt – jeden Tag aufs Neue ist unser Immunsystem einer Vielzahl von Belastungen ausgesetzt. Und jetzt kommt auch noch das neuartige Coronavirus hinzu. Doch auch unsere Abwehrkräfte bleiben vom Älterwerden nicht verschont: Mit zunehmendem Lebensalter lässt häufig die Fähigkeit der Immunzellen nach, auf körperfremde Stoffe angemessen zu reagieren. Deshalb sind ältere Menschen im Allgemeinen anfälliger für Infektionen.

Weiterlesen...

Selen ist wichtig für das Immunsystem

Selen ist u.a. wichtig für eine normale Funktion des Immunsystems. Der Körper kann Selen nicht selbst bilden. Deshalb müssen wir es in ausreichender Menge mit der Nahrung aufnehmen. Selen kommt vor allem in Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten, Eiern, Getreide und Milchprodukten vor. Obst und Gemüse enthalten dagegen nur wenig Selen.

Weiterlesen...

Südwestrundfunk berichtet über biosyn und seine Produktion

Viele pharmazeutische Wirkstoffe werden günstig in Asien produziert. Wenn das Coronavirus dort weiter um sich greift, sind Probleme bei der Produktion von Medikamenten in Deutschland nicht auszuschließen. Das Thema griff der Südwestrundfunk kürzlich in einem Fernsehbeitrag auf und filmte bei der biosyn Arzneimittel GmbH mit Sitz in Fellbach. biosyn-Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter Thomas Stiefel kommt zu Wort und erklärt die Strategie des Biotechnologieunternehmens.

Weiterlesen...

Kein Platz für Gluten, Laktose und Konservierungsstoffe

Immer mehr Menschen müssen oder wollen in ihrer Ernährung auf bestimmte Bestandteile verzichten – sei es aufgrund von Allergien, Unverträglichkeiten oder einer veganen oder vegetarischen Lebensweise. Klar, dass sie auch bei der Auswahl von Nahrungsergänzungsmitteln besonders auf die Zusammensetzung achten.

Weiterlesen...

Nahrungsergänzungsmittel für Gesundheitsbewusste

Wer etwas Gutes für sich tun will, kann zu Nahrungsergänzungsmitteln greifen. Die Inhaltsstoffe sind mit Abstand eines der wichtigsten Kriterien für den Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln. Sie können helfen, den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen und so einen gesunden Lebensstil zu unterstützen.

Weiterlesen...

Die Hälfte aller Krebsfälle ist vermeidbar

Der Weltkrebstag am 4. Februar 2020 möchte darauf aufmerksam machen, wie jeder Einzelne dazu beitragen kann, Krebserkrankungen zu vermeiden. Allein in Deutschland erkranken jährlich etwa 500.000 Menschen neu an Krebs. Experten schätzen, dass etwa die Hälfte dieser Krebsfälle durch einen gesunden Lebensstil vermieden werden könnte.

Weiterlesen...