Coenzym Q10 ist notwendig für den Körper

Coenzym Q10 (Ubichinon) kommt in praktisch jeder Zelle des Körpers vor. Ein großer Teil ist in den Mitochondrien gespeichert, den „Kraftwerken der Zelle“. Diese spielen eine wichtige Rolle bei der Energiegewinnung der Zelle: Hier wird Zucker mit Hilfe von Sauerstoff in Energie umgewandelt. Aus diesem Grund kommt Coenzym Q10 vor allem in Lunge, Leber und Herz vor.

Der menschliche Körper setzt jeden Tag verhältnismäßig große Mengen an Coenzym Q10 um. Dabei ist der Gesamtbestand im menschlichen Körper versorgungsabhängig und liegt im Bereich 0,5 - 1,5 g. Bekannt ist jedoch, dass mit zunehmendem Alter die Q10-Konzentration in verschiedenen Geweben nachlässt. Hier erfahren Sie mehr.

  1. Coenzym Q10
  2. Immunsystem