Herstellung von Immunocyanin

Ein herausgehobene Stellung hat die biosyn Arzneimittel GmbH nicht nur bei der Herstellung von mineralischem Selen, sondern auch in einem anderen Bereich: Es ist der Immunocyanin-Markt, den die Wissenschaftler des Unternehmens durch ihre jahrzehntelangen Forschungsarbeiten erst geschaffen haben.

biosyn stellt aus der Hämolymphe der kalifornischen Meeresschnecke Megathura crenulata den Wirkstoff Immunocyanin her. Er kommt in einem Arzneimittel zum Einsatz. Ständig an Bedeutung gewinnt das Protein auch für die Entwicklung therapeutischer Impfstoffe, wo Immunocyanin als Trägermolekül eingesetzt wird.

Hier erfahren Sie mehr:

  1. KLH
  2. Immunocyanin