Immunsystem – so funktioniert das menschliche Abwehrsystem

Rund um die Uhr wird der menschliche Körper von Keimen attackiert – meistens ohne Erfolg. Die Angriffe werden vom Immunsystem abgewehrt. Es ist der zentrale Wächter der Gesundheit und sorgt dafür, dass die Eindringlinge keinen Schaden anrichten können. Doch das funktioniert nicht immer ohne Probleme. Zum Beispiel dauerhafter Stress im Alltag, ein Mangel an wichtigen Mikronährstoffen – und schon kann der Körper deutlich anfälliger für Erkältungen oder andere Infektionskrankheiten sein.

Am besten werden Krankheitserreger abgewehrt, bevor sie in den Körper gelangen. Da ist Händewaschen wichtig, um einer Erkältung vorzubeugen. Aber auch von innen heraus, kann der Körper agieren. Hier ist eine ausgewogene Ernährung wichtig, damit der Körper die Inhaltsstoffe bekommt, um die Immunabwehr zu stärken. Einen Überblick über die Funktionsweise des Immunsystems gibt es hier:

  1. Selenmangel
  2. Selen
  3. Immunsystem
  4. Nahrungsergänzungsmittel