Kein Platz für Gluten, Laktose und Konservierungsstoffe

Immer mehr Menschen müssen oder wollen in ihrer Ernährung auf bestimmte Bestandteile verzichten – sei es aufgrund von Allergien, Unverträglichkeiten oder einer veganen oder vegetarischen Lebensweise. Klar, dass sie auch bei der Auswahl von Nahrungsergänzungsmitteln besonders auf die Zusammensetzung achten.

biosyn-Präparate werden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt und nach modernem Weltstandard produziert – nach genau denselben Prinzipien, wie wir sie an unsere Arzneimittel anlegen. Darüber hinaus achten wir auch sehr darauf, dass unsere Nahrungsergänzungsmittel so wenig Zusatzstoffe wie irgend möglich enthalten.

Wichtig zu wissen für alle, die von einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit geplagt werden: Alle unsere Nahrungsergänzungsmittel sind frei von Gluten und Laktose. Auch Konservierungsstoffe sind nirgendwo enthalten.

Fast alle unsere Nahrungsergänzungsmittel sind auch für Vegetarier und Veganer geeignet. Lediglich CAREIMMUN Basic® und Onco® sowie KIMUN® enthalten das Überzugsmittel Schellack, um die Mikropellets mit den unterschiedlichen Wirkstoffen innerhalb der Kapsel voneinander zu trennen und eine vorzeitige Freisetzung zu verhindern. Schellack wird aus Ausscheidungen der Lackschildlaus gewonnen und ist deshalb nicht vegan.

Gelatine oder andere tierische Produkte finden sich nur in MALEVITAL biosyn®, THYMO-GLANDURETTEN und THYMVITAL®. Alle anderen Präparate können von Vegetariern bedenkenlos eingenommen werden.

Hier erfahren Sie mehr:

  1. Immunsystem