Selen ist wichtig für das Immunsystem

Selen ist u.a. wichtig für eine normale Funktion des Immunsystems. Der Körper kann Selen nicht selbst bilden. Deshalb müssen wir es in ausreichender Menge mit der Nahrung aufnehmen. Selen kommt vor allem in Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten, Eiern, Getreide und Milchprodukten vor. Obst und Gemüse enthalten dagegen nur wenig Selen.

Besonders, wer sich gesund ernähren will, hat es deshalb manchmal schwer, genügend Selen zu sich zu nehmen: Je mehr pflanzliche und je weniger tierische Kost wir essen, desto schlechter ist der Körper mit Selen versorgt. Wichtig ist aber immer, auf eine ausgewogene gesunde Ernährung zu achten.

  1. Coronavirus
  2. Selen
  3. Immunsystem