SWR zu Besuch bei biosyn in Fellbach

SWR zu Besuch bei biosyn in Fellbach

Baden-Württemberg ist vor allem als Land des Maschinenbaus und der Autoindustrie bekannt. Aber das Land belegt bundesweit im Bereich von Pharma- und Medizinprodukten auch den ersten Rang. Mit dem Gesundheitsstandort Baden-Württemberg hat sich nun der Südwestrundfunk befasst und am Beispiel der biosyn GmbH in Fellbach aufgezeigt, welches Potenzial in der Branche steckt.

Allerdings wird die herausragende Position nicht unmittelbar mit dem Südwesten in Verbindung gebracht. Deshalb hat sich auch die grün-schwarze Landesregierung zum Ziel gesetzt, sowohl die bestehenden Strukturen Baden-Württembergs stärker nach außen zu vermitteln als auch das Land zur Leitregion für den digitalen, vernetzten und innovativen Gesundheitsstandort der Zukunft weiterzuentwickeln.

Hier geht es zum SWR-Beitrag (biosyn wird ab der Minute 10.30 gezeigt).