selenase® RP Tabletten

selenase_RP_Tabletten-FS50-ansicht-open.png

Anwendungsgebiet

Nachgewiesener Selenmangel, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Ein Selenmangel kann auftreten bei Maldigestions- und Malabsorptionszuständen sowie bei Fehl- und Mangelernährung.

Produktinformation selenase® RP Tabletten

Produktgruppe

Spurenelemente, verschreibungspflichtig

Wirkstoff

Natriumselenit-Pentahydrat

79 µg Selen pro Tablette

Zusammensetzung

1 Tablette enthält: 263 µg Natriumselenit-Pentahydrat (entsprechend 1 µmol = 79 µg Selen). 

Sonstige Bestandteile

mikrokristalline Cellulose, Sorbitol (Ph. Eur.), Povidon K25, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Stearinpalmitinsäure

Gegenanzeigen

Selenintoxikationen

Darreichungsform

50 Tabletten (N2), 100 Tabletten (N3)

Fachinformationen

Fachinformation selenase® RP Tabletten

Gebrauchsinformationen

Gebrauchsinformation selenase® RP Tabletten