Regulatory Affairs Manager

Um gemeinsame Strategien zu entwickeln und überzeugend in die Praxis umzusetzen, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als 

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

am Standort Fellbach in Vollzeit – mit einem vielseitigen Aufgabengebiet, stets neuen Herausforderungen und internationalen Perspektiven!

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Bewertung von nationalen und internationalen Zulassungsstrategien
  • Koordination bzw. Durchführung von nationalen und internationalen Zulassungs-verfahren
  • Aufrechterhaltung und Pflege der nationalen und internationalen Zulassungen in Übereinstimmung mit der Arzneimittelgesetzgebung sowie sonstigen gesetzlichen Bestimmungen
  • Erstellung und Prüfung von Zulassungsdokumenten für Variations, Änderungsanzeigen, Zulassungsverlängerungen
  • Mitarbeit in regulatorischen und funktionsübergreifenden Projektteams
  • Beobachtung des nationalen und internationalen regulatorischen Umfeldes

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung (z.B. Biologie, Chemie, Lebensmittelchemie oder Pharmazie)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs / Arzneimittelzulassung-Bestimmungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit eCTD
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office Programmen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungsstärke
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Sorgfältige und detailorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässiger Umgang mit sensiblen Daten

Wir bieten

  • Flache Hierarchien
  • Spannende und anspruchsvolle Aufgabenstellungen
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Einarbeitungsprogramme
  • Sozialleistungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gelebte Work-Life-Balance
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Soziale Events (z.B. Weihnachtsfeier, Sommerfest, Mitarbeiterfrühstück, etc.)
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Kostenloser Zugang zu Getränken

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Katharina Savvakis auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail: karriere@biosyn.de

Download PDF: Regulatory Affairs Manager (m/w/d)